+++ Einschränkungen durch Corona-Verordnungen möglich. » Mehr erfahren +++

„E-Bimmelbahn“ in Carolinensiel-Harlesiel

Demnächst wird es in Carolinensiel-Harlesiel ein weiteres neues Angebot geben. Zwischen Harlesiel und Carolinensiel wird von Mai bis Oktober täglich, außer montags, im Halbstundentakt eine umweltfreundliche Wegebahn verkehren. Strombetrieben und ergänzt mit Solarzellen auf dem Dach der großen Bahn, um die Reichweite zu erhöhen.

Die Fahrten beginnen jeweils in der Nordseestraße an der Cliner Quelle. Die weiteren Haltestellen sind der Strand in Harlesiel, der Anleger des Raddampfers CONCORDIA am Yachthafen, am Museumshafen bei der Feuerwehr, an der Deichkirche in Carolinensiel und weiter zum Ausgangspunkt. Geplant sind Fahrkarten für eine Rundfahrt ohne Fahrtunterbrechung sowie eine Tages- und Wochenkarte, jeweils mit der Möglichkeit beliebig oft ein- und auszusteigen. Fahrkarten können sowohl beim Fahrer oder der Fahrerin als auch im Vorverkauf in der Cliner Quelle, am Campingplatz Harlesiel und an der Strandkasse erworben werden. Für Inhaber der Nordsee-ServiceCard gibt es ermäßigte Preise.

Für die Rundfahrten wird eine 18 Meter lange Solarbahn mit 54 Sitzplätzen eingesetzt. Je nach Wetterlage und Auslastung steht noch eine zweite Bahn, mit offenen Kabinen bereit. Diese Bahn ist 11 Meter lang und kann 20 Personen transportieren. Beide E-Wegebahnen sind mit einem Rollstuhlplatz ausgerüstet und können über eine Rampe stufenlos bestiegen werden.

Schon lange hat die Kurverwaltung des Nordseebades Carolinensiel-Harlesiel nach einer Wegebahn gesucht, die den ÖPNV im Ort umweltfreundlich ermöglicht. Mit dem externen Betreiber Stefan Tigges hat man nun einen erfahrenen Partner für den Ort gefunden, der mit seiner mehrjährigen Erfahrung neue Maßstäbe im umweltfreundlichen Ortsverkehr setzt.

Starttermin für die neue Wegebahn ist, wenn die Haltestellen angelegt sind, die Genehmigung als ÖPNV erteilt wurde und das Beherbergungsverbot wegen Corona aufgehoben ist.


Weitere Informationen (Fahrplan, Preise, Streckenplan …) finden Sie auf carobahn.de