+++ Einschränkungen durch Corona-Verordnungen möglich. » Mehr erfahren +++

„E-Bimmelbahn“ in Carolinensiel-Harlesiel

Seit 2021 gibt es in Carolinensiel-Harlesiel die Carobahn. Zwischen Harlesiel und Carolinensiel verkehrt die umweltfreundliche Wegebahn in diesem Jahr ab 08. April 2022 bis 31. Oktober 2022 täglich zwischen 11.00 und 17.00 Uhr im Halbstundentakt.

Die Fahrten beginnen jeweils in der Nordseestraße an der Cliner Quelle. Die weiteren Haltestellen sind der Strand in Harlesiel, der Anleger des Raddampfers CONCORDIA am Yachthafen, am Museumshafen bei der Feuerwehr, an der Deichkirche in Carolinensiel und weiter zum Ausgangspunkt. Für Inhaber der Nordsee-ServiceCard sind die Fahrten kostenlos. Tages-Fahrkarten, jeweils mit der Möglichkeit beliebig oft ein- und auszusteigen, können im Vorverkauf in der Cliner Quelle, am Campingplatz Harlesiel und an der Strandkasse erworben werden bzw. online gekauft werden.

Für die Rundfahrten wird eine 11 Meter lange Solarbahn mit 20 Sitzplätzen eingesetzt. Je nach Wetterlage und Auslastung steht noch eine zweite Bahn, mit offenen Kabinen bereit. Beide E-Wegebahnen sind mit einem Rollstuhlplatz ausgerüstet und können über eine Rampe stufenlos bestiegen werden.

Schon lange hatte die Kurverwaltung des Nordseeheilbades Carolinensiel-Harlesiel nach einer Wegebahn gesucht, die den ÖPNV im Ort umweltfreundlich ermöglicht. Mit dem externen Betreiber Stefan Tigges hat man einen erfahrenen Partner für den Ort gefunden, der mit seiner mehrjährigen Erfahrung neue Maßstäbe im umweltfreundlichen Ortsverkehr setzt.


Weitere Informationen (Fahrplan, Preise, Streckenplan …) finden Sie auf carobahn.de