+++ Einschränkungen durch Corona-Verordnungen möglich. » Mehr erfahren +++

Leeraner Miniaturland

Das Leeraner Miniaturland bildet die Regionen Emsland, Ostfriesland, Oldenburg und das Ammerland mit zahlreichen regionalen Sehenswürdigkeiten auf mehr als 1.500 qm in einer einzigartigen Modelllandschaft im Maßstab 1:87 ab.

Die umliegende ca. 15.000 qm große Parklandschaft mit zahlreichen Themengärten wie dem Japanischen Garten, Rosen-, Hortensien- und Bauerngarten, die Sie wie auch die 18-Loch-Minigolf-Anlage unabhängig von der Ausstellung besuchen können, lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Familien und Kinder finden hier weitere Spielmöglichkeiten wie z.B. Mühle und Schach sowie einen Spielplatz mit Schaukel und Kletterturm.

Anschrift:
Leeraner Miniaturland, Konrad-Zuse-Straße 1, 26789 Leer (Ostfriesland)
Tel.: +49 491 4541540 . Web: leeraner-miniaturland.de

Die Stadt Leer – „Das Tor Ostfrieslands“

Im Anschluss oder auch vorher empfiehlt sich die kurze Fahrt in die Innenstadt von Leer. Ein echtes Schmuckstück ist die malerische Leeraner Altstadt. Kleine Läden, gemütliche Teestuben und schöne Restaurants laden zum Stöbern, Genießen und Verweilen ein. Die Vergangenheit der Stadt als bedeutende Handels- und Hafenstadt ist hier überall spürbar. In unmittelbarer Nähe zur Altstadt befindet sich der Museumshafen. Hier lassen sich liebevoll restaurierte Schiffe bestaunen und maritimes Flair erleben. Erleben Sie das „Tor Ostfrieslands“!