Über Ostern an die Nordsee

Zu den Osterferien und über die Osterfeiertage zieht es erfahrungsgemäß viele Urlauber an die Nordsee. Der Frühling bringt die ersten Blumen zum Blühen und die gute, frische Nordseeluft erweckt die Lebensgeister.

Auch im Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel laufen die Vorbereitungen für die Osterurlauber auf Hochtouren, Grünanlagen werden hergerichtet, die ersten Strandkörbe aufgestellt und die Gastronomie öffnet die Terrassenplätze für sonnige Stunden im Freien.

Wer speziell an den Ostertagen die Gastronomie aufsuchen möchte, sollte möglichst frühzeitig einen Tisch reservieren. Eine Übersicht der gastronomischen Betriebe mit Telefonnummern finden Sie hier.

Mit Beginn der Osterferien gibt es in Carolinensiel-Harlesiel auch wieder zahlreiche Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten. Der Wochenmarkt rund um den Museumshafen findet ab 26. März wieder jeden Dienstagvormittag statt und auch die elektrische Carobahn verbindet ab 22. März wieder täglich im Halbstundentakt Harlesiel mit Carolinensiel. In diesem Jahr können Gäste mit der NordseeService-Card die Carobahn für eine Fahrt kostenlos nutzen. Schon Tradition ist die Ostereiersuche für die Kleinen am Ostersonntagmorgen. Weitere Termine für die Osterferien finden Sie im Veranstaltungskalender der Kurverwaltung.

Hier finden Sie Freie Ferienwohnungen und -Häuser im Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel

Freie Unterkünfte zu Ostern